Klostercafé Weyarn

Website eines Cafés

Die Ausgangslage:

Das Klostercafé Weyarn hatte bereits eine Website. Diese war jedoch veraltet und Julian, der Betreiber des Café’s, wollte ein paar Dinge verändern. Nach einer kurzen Besprechung kamen wir zu dem Entschluss, dass es sich anbieten würde, ein komplettes Redesign der Website durchzuführen.

Das Ziel:

Das Ziel des Redesigns war ein moderneres Design der Website mit der Möglichkeit für den Betreiber, Änderungen leicht eigenständig umsetzen zu können. Zusätzlich sollten Besucher der Webseite die Möglichkeit haben, schnell Kontakt mit dem Café aufnehmen zu können.
Ausgangslage Klostercafé Weyarn1 Klostercafé Weyarn
Klostercafé Weyarn
Klostercafé Weyarn
Klostercafé Weyarn
Klostercafé Weyarn

Das Ergebnis:

Das Ergebnis war ein modernes und sauberes Design. Durch eine klare Farbpalette und neue Schriften erhält die Webseite einen neuen Schwung. Nicht nur das Design hat sich verändert, sondern auch das Backend. Es ist für Julian jetzt einfacher selbst Änderungen an Texten, wie z.B. der Speisekarte vorzunehmen und Bilder zu aktualisieren. Zusätzlich gibt es für Kunden ein Kontaktformular, durch welches sie Fragen oder Anmerkungen schnell äußern können.